Ein (neuer) Flügel für den Pfarrsaal St. Martin

 
 
 
 
Kath. Pfarrkirchenstiftung St. Martin Illertissen
Verwendungszweck: Flügel
IBAN: DE05 7305 0000 0190 0125 59
Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an:
Markus Hubert, Kirchenmusiker an St. Martin
Telefon 07303-952560, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Pfarrei St. Martin Illertissen besitzt einen Flügel der renommierten Firma Blüthner aus dem Jahr 1942. Der Flügel wurde vor ca. 20 Jahren gebraucht gekauft und hat seitdem in unzähligen Chorproben, Konzerten und sonstigen Veranstaltungen seine Qualität bewiesen.

Die vielen Jahre des Gebrauchs gehen an einem Instrument natürlich nicht spurlos vorüber, zumal der Flügel in einem Pfarrsaal anderen Belastungen ausgesetzt ist, wie in einem privaten Wohnzimmer. Das Musikhaus Förg in Aichstetten hatte einen Kostenvoranschlag zu einer dringend notwendigen und umfassenden Reparatur und Renovierung erstellt. Alternativ dazu lag ein Angebot für einen deutlich neueren, ebenfalls gebrauchten Flügel vor.

Die Kirchenverwaltung St. Martin entschied sich daraufhin für die Anschaffung des neueren Instruments, ebenfalls von der Firma Blüthner (Flügel Modell 6, 190cm, Baujahr ca. 1993).

Trotz der höheren Kosten im Vergleich zur Reparatur des alten Flügels ist diese Entscheidung die langfristig sinnvollere.

Der „Kreis der „Freunde und Förderer von Kirchenmu­sik und klassischer Musik in der Pfarrei St. Martin Il­lertissen“ und die Kirchenverwaltung von St. Martin tragen das finanzielle Risiko dieser Anschaffung.

Die Kosten für das Instrument betragen ca. 23.000 Euro.

Nachdem aus den Reihen des Kirchenchors St. Martin eine Spendenzusage in Höhe eines Drittels der Gesamtkosten einging, konnte das Projekt in Angriff genommen werden .

Für die Deckung der restlichen Summen benötigen wir Ihre Unterstützung.

Gerne erhalten Sie eine Spendenquittung.